Veröffentlichungen

Hier können Sie die bisherigen Veröffentlichungen von Rabengrab begutachten:

(Hinweis: Die "Waldstille" Demoaufnahmen und die unveröffentlichen Rabengrabkassetten werden hier nicht aufgeführt!)


Rabegrab/Miro Klavier Split  "HerbstSonnenUntergang/Naturromantik"


Split-CD, Veröffentlicht am 8.10.2010 über "Der neue Weg - Promotion & Production"


Limitert auf 30 Einheiten im DVD Case. Ausverkauft.

"HerbstSonnenUntergang" Cover
Seite Rabengrab "HerbstSonnenUntergang"

1. Intro - HerbstSpielUhr
2. Der Weg des Einsamen (Version I)
3. Die vergessene Bucht (Unveröffentlicher Albumtrack)
4. HerbstSonnenUntergang
5. Des alten Bären Trägheit
6. Der Weg des Einsamen (Version II)
7. Outro - WinterSpielUhr

Spielzeit: 37min 38sek


"Naturromantik" Cover
Seite Miro Klavier "Naturromantik"

1. Ein Blatt im Wind
2. Morgendämmerung
3. Traumwanderung
4. Schmerz
5. Keine Hoffnung
6. Outro

Spielzeit: 19min 28sek


Anmerkungen:

"Achja...Diese Split CD mit Miro Klavier ist die erste, offzielle RABENGRAB Veröffentlichung, die es auch im Internethandel zu kaufen gab. Das lustige an dieser VÖ ist, dass sie vor dem eigentlichen Debütalbum "Von Schlößern..." (siehe unten) erschien. Eigentlich war geplant, dass diese CD direkt nach dem Erscheinen des Albums erscheinen sollte, sozusagen als erster Teil der "HerbstSonnenUntergang" - Quadrologie, die eigentlich erst nach der "Dämonenphase" (So die Zeit des Debüts" erscheinen sollte. Na ja. Ich dachte es sei ein guter Vorgeschmack zum Album, als Miro Klavier (für den diese CD ebenfalls eine Erstveröffentlichung seines Projektes war) mir die Idee vorschlug, doch eine Split zu machen. Ich willigte ein und so wurde mit "Der neue Weg - Promotion & Production" ein junges Label für die VÖ gefunden.


So erschien am 8. Oktober 2010 (Gott, is das schon wieder lange her!) diese CD und ich muss sagen, dass ich bis heute sehr stolz darauf bin, denn es war ein erster Schritt in die Welt, die ich heute liebend "Zauberwald" nenne..."




______________________________________________________________________________________


"Von Schlößern, Dämonen und Zauberhaften Ereignissen"


Erstes Full-Lenght Album, veröffentlicht am 1.März 2011 über Satanica Records.


Derzeit noch erhältlich.

Cover des Albums
Titelliste:

1. Vorspiel - Das eiskalte, lieblose Herz
2. Das Schloss der Buben
3. Kampf im Schloss der Buben
4. Der Schneckerich aus dem Zauberwald
5. Der Zorn des Dämonenkönigs
6. Der Weg durch den herbstlichen Zauberwald
7. Der Tod der gefangenen Buben
8. Durch die Gänge und Schächte der Kristallhöhle,
deren Schönheit einst verstarb....
9. Das gläserne Instrument der Lieblichkeit
10. Zurück durch den Zauberwald in die Geheimkorridore des Schlosses
11. Die vom Schloss der Buben über den Berg der Tausend Tränen
12. Der tosende Tod des Dämonenkönigs
13. Nachspiel - Die Höhnischen Hexen des Friedhofshügels
14. Hiddentrack - HerbstSonnenUntergang

Gesamtspielzeit: 1std 12min 53 sek

Anmerkungen:

"Dieses Album ist das erste Full-Length-Album (Schreibt man das so?) von Rabengrab! Es ist das Debüt Album, das eigentlich als Zweitwerk geplant war, doch nach der missglückten VÖ des Vorläufers "Winterwälder" (Kenner wissen Bescheid, ansonsten RABENGRAB Biographie lesen!), hatte ich, nach einiger Zeit der Antriebslosigkeit, die Idee für ein neues Album.
______________________________________________________________________________________